Skip to main content
19.03.2020 | News |

Absage / Cancellation of FRATZ International 2020


Liebes Publikum, liebe Kolleg*innen, liebe Künstler*innen, liebe Eingeladene, liebe Freund*innen, 

aufgrund der Corona Pandemie sehen wir uns leider gezwungen, FRATZ International 2020 in der geplanten Form und für den geplanten Zeitraum abzusagen.

Auch wenn die aktuellen Maßnahmen in Berlin bisher nur bis zum 19. April angesetzt sind, wissen wir nicht, inwieweit und wie schnell das kulturelle Leben danach wieder aufgenommen werden kann. Für FRATZ International mussten wir aber jetzt eine Entscheidung treffen.

Wir planen seit Monaten, haben ein großartiges Programm zusammengestellt und sind sehr traurig, dass wir nun erstmal nicht mit Euch zusammen kommen können. Wir sind aber auch überzeugt, dass eine Absage die richtige Entscheidung ist.

Neben der Organisation der Absage, laufen schon die Überlegungen, wie und ob wir Teile des Symposiums und des Festivals im Herbst 2020 nachholen können.

Über alle Pläne werden wir Sie und euch selbstverständlich informieren!

Unsere Priorität ist es jetzt, dass unsere Mitarbeiter*innen und Künstler*innen finanziell möglichst unbeschädigt aus dieser Krise herauskommen.

Bereits gekaufte Tickets werden wir selbstverständlich zurückerstatten. Schreiben Sie dazu bitte eine Mail an ticket@fratz-festival.de.
Wenn Sie einen solidarischen Beitrag leisten wollen / können, können Sie Ihre bereits gekauften Tickets auch verfallen lassen. Denn, wie in den letzten Tagen und Wochen über viele Kanäle kommuniziert: die ökonomischen Konsequenzen von Veranstaltungsabsagen sind für manche Kultureinrichtungen und Kulturschaffende existenziell. Das betrifft auch das Theater o.N. / FRATZ Festival und das Ensemble. Die Einnahmen durch verfallene Tickets werden von uns als Spende vermerkt. Wir können auf Wunsch auch eine Spendenquittung ausstellen. Vielen Dank!

Bleibt solidarisch, bleibt zuhause, bleibt gesund!

Euer FRATZ Team

---

To all our dear audiences, colleagues, artists, invited guests and friends, 

Due to the Corona pandemic, we are unfortunately forced to cancel FRATZ International 2020 in its planned form and for its scheduled dates.

Even though the current measures in Berlin are scheduled only until April 19, we do not know how quickly and to what extent cultural life might resume after that date. However, for FRATZ International, we had to make a decision now.

After months of planning, we had put together a wonderful program and are very sad that we cannot gather with you to celebrate the festival. At the same time, we are convinced that cancellation is the right decision.

Beyond working through all the formalities of the cancellation, we are already considering whether we might still hold parts of the symposium and festival later, in Fall 2020.

Naturally, we will inform you about all of these plans as they evolve.

Our priority now is to ensure that our staff and artists can weather this crisis as financially unscathed as possible.

We will, of course, refund tickets already purchased. Please send an email to ticket@fratz-festival.de

If you wish or are able to make a supportive contribution, you can also let your already purchased tickets expire. As we all have heard from so many information channels in recent days and weeks: The economic consequences of event cancellations threaten the existence of some cultural institutions and cultural workers. This also affects the Theater o.N. / FRATZ Festival and the ensemble. The income from expired tickets will be marked by us as a donation and help us to go on after the crisis. We can also issue a donation receipt upon request. Thanks a lot!

Stay connected in solidarity, stay home, stay healthy!

Your FRATZ Team