24.04.2020 | FRATZ International 2020, Babys, 2+, 3+, 4+, Aktuelle Premieren, Kinder |

i


Eine mobile Solo-Performance mit Musik, Tanz und theatralem Spiel ab 0 Jahren |

Theater o.N. / Andreas Pichler (Deutschland) |

Der Musiker und Performer Andreas Pichler widmet sich einer musikalischen und tänzerischen Untersuchung der menschlichen und tierischen Entwicklung von der Geburt bis zum Tod. Entstehen wird eine mobile Performance für Bühnen, Kitas und den öffentlichen Raum, für die Pichler nur seinen Körper, die örtlichen Gegebenheiten und seine Stimme als klangliches Spektrum nutzt.

Das Theater o.N. schafft Kulturangebote für Menschen jeden Alters und unabhängig von ihrer sozialen oder kulturellen Herkunft. Mit seinen Inszenierungen für ein Publikum von Anfang an sowie den Festivals FRATZ International und Berliner Schaufenster – Darstellende Künste für die Jüngsten setzt das Ensemble seit 2010 international künstlerische Impulse in diesem Feld.
Der Musiker und Performer Andreas Pichler ist seit 2011 Ensemblemitglied und interessiert sich insbesondere für die Entwicklung interaktiver Theaterformen mit sehr jungen Kindern. Er ist u. a. in der erfolgreichen Inszenierung »Kling, kleines Ding*« sowie in der ersten Baby-Performance des Theater o.N. »Future Beats« zu sehen.
www.theater-on.de

Spiel: Andreas Pichler
Beratung: Natsuko Kono (Choreographin, Tänzerin), Konstantin Uhrmeister (Musiker, Komponist)

Premiere: FRATZ International 2020
Dauer: 35 Minuten