Skip to main content
24.10.2016 | News |

Das Theater o.N. kann bleiben – vorerst!


Nach monatelangen Verhandlungen zwischen der Eigentümergemeinschaft aus der Kollwitzstraße, der Senatsverwaltung für Kultur und Europa und dem Theater o.N. steht nun fest:

Das Theater erhält eine Verlängerung des Mietvertrags in der Kollwitzstraße von maximal fünf Jahren!

Wir bedanken uns bei der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, den Kulturpolitiker*innen des Abgeordnetenhauses, dem Bezirk Pankow, der Eigentümergemeinschaft des Wohnhauses in der Kollwitzstraße und all unseren Freund*innen und Zuschauer*innen, die über die lange Zeit der Unsicherheit an seiner Seite standen.

Weitere Infos in der Pressemitteilung.

Für die kommenden Monate haben wir wieder einen "außer-Haus-Spielplan" an unterschiedlichen Spielstätten zusammen gestellt. Ab Frühsommer, spätestens aber zur neuen Spielzeit sind wir dann wieder in den gewohnten Räumlichkeiten anzutreffen. Wir halten Sie und euch auf dem Laufenden!

Genauere Informationen zu den Spielorten und Kartenvorverkauf findet Ihr unter o.N. unterwegs.

Kommt dahin, wo wir sind. Lernt neue Orte kennen. Lasst uns weiter zusammen Theater spielen und schauen!

Ihr und Euer Theater o.N.