24.10.2016 | Erwachsene, Repertoire

(GER) Wachträume – Ein Panoptikum

Der feine Faden, der die Episoden dieser Inszenierung zusammenhält, ist aus Widerstand gegen tröstliche Gewissheiten gesponnen. Verletzliche Figuren sind es – durch Zeit, Schuld, Sehnsucht und Trost miteinander verbunden – die...[more]